×
Erhalten Sie schon unseren täglichen Newsletter?
env Die Nachrichten auf unserer Website sind 24 Stunden und sieben Tage die Woche kostenlos für Sie zugänglich. Zudem können Sie unseren Newsletter, der fünf mal die Woche veröffentlicht wird, kostenlos abonnieren.

Abonnieren    Ich bin schon abonniert



Ankündigungen

StellenbörseMehr »

Top 5 - Gestern

Top 5 - letzte Woche

Top 5 - im letzten Monat

Andere NachrichtenMehr »

Wirtschafts-NewsMehr »



EU Tomatenpreise bleiben gut über dem Durchschnitt

Durchschnittliche Tomatenpreise innerhalb der EU lagen im Laufe der kompletten Saison 2017 ganz gut über dem Durchschnitt, und haben bei € 1,44/Kg im Januar (im Vergleich zu dem 5-jährigen durchschnittlichen Preis von 0,93 €) begonnen und € 1,19/Kg im Oktober (im Vergleich zu dem Durchschnitt von 0,87 €) erreicht. 

Seit Jahren ist Italien der größte Erzeuger von Tomaten in der EU, mit Ausnahme von einem geringen kurzen Fall 2014, als Spanien provisorisch seinen mittelmeerischen Nachbar eingeholt hat. Italienische Tomaten haben die größte Steigerung des Preises aufgewiesen, und sind im Laufe der kompletten Saison weit über dem Durchschnitt geblieben. 

Der Preis von spanischen Tomaten hat diese Saison weit über dem Durchschnitt (1,22 € im Vergleich zum Durchschnitt von 0,85 €) begonnen und hat sich im Oktober auf 0,97 € im Vergleich mit dem 5-jährigen Durchschnitt von 0,81 € belaufen. Anderswo haben französische und niederländische Tomaten Preise erlebt, die durchschnittlich etwas höher waren. 

Quelle:  eurofresh-distribution.com

Erscheinungsdatum: 14.11.2017

 


 

Weitere Nachrichten in dieser Branche:

24.11.2017 Ein 25,4%iger Rückgang marokkanischer Tomatenverkäufe an die EU
24.11.2017 Schweizer Gemüsehändler vor Gericht
24.11.2017 „Unbeständige Währung während des Brexit verkompliziert den Handel mit Großbritannien”
24.11.2017 Ukrainische Tomaten- und Gurkenpreise steigen dramatisch
23.11.2017 Gesundheitliche Vorteile von Broccolini kurbeln Konsum an
23.11.2017 "Zu den Feiertagen steigt die Nachfrage nach Mini-Gemüse"
22.11.2017 ''Exotische Pilze immer beliebter''
21.11.2017 ''Nachtfröste würden den Markt der italienischen Gemüsesorten bessern''
20.11.2017 Granada - führender Exporteur von Spargel in Europa
20.11.2017 Die Karotte ins Rampenlicht gestellt
20.11.2017 ''Exotische Pilze haben eine interessante Handelsspanne, aber man sollte sich anstrengen''
20.11.2017 Argentinien: Keine Probleme mit Schimmel in dieser Knoblauch Saison
17.11.2017 "Fernsehköche machen vor allem Gemüse trendy"
17.11.2017 ''Endverbraucher hat nicht mehr die große Lust auf Blumenkohl''
17.11.2017 „Die kommende Salatsaison wird im Januar durch eine instabile Versorgung und Knappheit gekennzeichnet sein“
16.11.2017 Saison des Roten Radicchio aus Treviso IGP offiziell gestartet
15.11.2017 ''Konsum von Rotkohl verringert sich jährlich''
15.11.2017 Kürbisse werden in der Schweiz immer beliebter
15.11.2017 Neu-Delhi Virus verringert und verzögert Zucchini-Produktion
14.11.2017 Sipo startet die Produktion von Bio-Spinat