×
Erhalten Sie schon unseren täglichen Newsletter?
env Die Nachrichten auf unserer Website sind 24 Stunden und sieben Tage die Woche kostenlos für Sie zugänglich. Zudem können Sie unseren Newsletter, der fünf mal die Woche veröffentlicht wird, kostenlos abonnieren.

Abonnieren    Ich bin schon abonniert



Ankündigungen

StellenbörseMehr »

Top 5 - Gestern

Top 5 - letzte Woche

Top 5 - im letzten Monat

Andere NachrichtenMehr »

Wirtschafts-NewsMehr »



Die EU importiert 2% mehr amerikanische Mandeln
Weltweite Produktion von Mandeln bricht neue Rekorde

Die globale Produktion von Mandeln ist in dieser Saison um 6 % gewachsen. Der Verbrauch dieses Superfoods, das sehr mit der Produktion von Süßigkeiten verbunden wird, wächst jedes Jahr als Aperitif und Zutat von Riegeln oder Snacks in der EU, China oder Indien.

Die Weltproduktion von Mandeln hat in dieser Saison einen Rekord von 13 Millionen Tonnen erreicht, 6 % über dem, was in der 2016/17 Saison erreicht wurde, so die letzten Schätzungen des USA-Landwirtschaftsministeriums (USDA).

Dieses Volumen, das in Tonnen von Mandeln im Schale berechnet wird, wird den wachsenden Konsum dieser Nuss befriedigen können, die in dieser Saisonv eine Nachfrage von 1,2 Millionen Tonnen, d. h. um 4% mehr als in der letzten Saison kennt; folglich wird es rund 233.000 Tonnen in der Lagerung geben.

Abnahme der Schätzung für Kalifornien
USDA hat seine Prognose für die Vereinigten Staaten reduziert - die diese Nuss hauptsächlich in Kalifornien produzieren - von Prognose von 1,21 Millionen Tonnen im August zu einer Million Tonnen wegen der niedrigeren Erträge in der Blütezeit aufgrund der meteorologischen Faktoren.

Die Mandelproduktion in der Europäischen Union hat sich auf 103.000 Tonnen, d. h. auf 13% mehr belaufen als in der 2016/17 Saison, dank der Zunahme von Spaniens Ernte, da Italien ähnliche Volumenniveaus wie in der vorherigen Kampagne erzeugte.

Vor zwei Wochen hat Jose Maria Alcacera, ein Mitglied der Organisation Asaja in the National Table of Dry Fruits Efeagro gesagt, dass sie die Daten der letzten Kampagnekapazität im Juni revidiert haben (die bei 56.513 Tonnen, d. h. 23,21% mehr lagen als 2016) und beschlossen haben, dass es auf 52.000 oder 53.000 Tonnen Mandeln gesenkt werden muss.

Die EU importiert 3% mehr amerikanische Mandeln
USDA schließt nicht aus, dass Sendungen kalifornischer Mandeln in die Europäische Union (EU) um 3% steigen können, wo Spanien der Haupteinfuhrhändler ist und 300.000 Tonnen dank der Nachfrage der europäischen Industrie überschreiten wird, die der Fertigung von Nahrungsmittelzutaten, Imbissen und Süßigkeiten gewidmet ist.

Australien, der drittgrößte Erzeuger, hat 90.000 Tonnen erreicht, was 10% mehr ist als in der vorherigen Saison.

Aperitifs und gesunde Getränke mit Mandeln
Der Bericht hat auch das Wachstum von kalifornischen Mandelimporten durch China (100.000 Tonnen) und Indien (95.000 Tonnen) hervorgehoben, die die Zahl mit 7% bzw 8% übertreffen und die ihrer Nachfrage nach gesundem Essen, Getränken, Süßigkeiten und Snacks entsprechen.

Bezüglich der Weltproduktion von Nüssen hat die landwirtschaftliche US-Autorität festgestellt, dass sie erwartet, dass die Produktion auf 2,1 Millionen Tonnen fallen wird, von denen eine Million China entspricht (- 6%), 590.000 Tonnen die USA (-5%); 120.000 Chile (+ 2,5%); 115.000 die EU (-1 %); 113.000 die Ukraine (+ 5%) und 58.000 die Türkei (- 5%).

USDA hat zum ersten Mal in seinem Nussbericht Daten für die Pistazie eingeschlossen, aber nur in Zusammenhang mit der 2016/17 Kampagne (777.000 Tonnen, +50%) und hat keine Prognose für 2017/18 gemacht.

Die USA ist der größte Erzeuger der Pistazie mit 407.000 Tonnen. Ihnen folgt die Türkei (155.000 Tonnen), Iran (153.000 Tonnen), China (116.000 Tonnen) und die EU (89.000 Tonnen).


Quelle: efeagro.com

Erscheinungsdatum: 10.11.2017

 


 

Weitere Nachrichten in dieser Branche:

24.11.2017 Unternehmen debütiert mit ersten Kastanienverpackungsanlagen in der Türkei
22.11.2017 Madi Ventura präsentiert seine gesunde Mischung aus getrockneten Früchten und Nüssen
21.11.2017 Nachfrage Esskastanien und Nüsse steigt
15.11.2017 Sambische Bauern lernen, Obst in der Sonne zu trocknen
08.11.2017 Pilinuss bald verfügbar
07.11.2017 Algerische Dattel Produktion erreicht 1,1 Millionen Tonnen
19.10.2017 ''Walnüsse in 25 Kilogramm Kartons werden wir erweitern''
17.10.2017 4,2 Tausend Tonnen Rosinen an 6 Millionen Studenten in der Türkei gespendet
29.09.2017 Schalen der Macadamia könnte gegen Vergiftungen helfen