×
Erhalten Sie schon unseren täglichen Newsletter?
env Die Nachrichten auf unserer Website sind 24 Stunden und sieben Tage die Woche kostenlos für Sie zugänglich. Zudem können Sie unseren Newsletter, der fünf mal die Woche veröffentlicht wird, kostenlos abonnieren.

Abonnieren    Ich bin schon abonniert



Ankündigungen

StellenbörseMehr »

Top 5 - Gestern

Top 5 - letzte Woche

Top 5 - im letzten Monat

Andere NachrichtenMehr »


Quelle: Google News

Wirtschafts-NewsMehr »


Quelle: Google News


Exotischer Genuss aus deutschen Landen
Iglo bringt ersten Tiefkühl Koriander in den Handel

Für alle Liebhaber der asiatischen Küche: Jetzt gibt es das exotische Aroma von Koriander endlich aus der Tiefkühltruhe. Mit dem praktischen iglo Kräuterbecher ist die Petersilie Asiens jederzeit schnell zur Hand und leicht portionierbar – ganz ohne verwelkte Blätter und lange Einkaufswege. Suppen oder Curries die typische Würze Südostasiens zu verleihen, war noch nie so einfach. Das Beste: Schonend schockgefrosteter Koriander schmeckt immer wie frisch geerntet.

Asia-Trend für zu Hause
Egal ob Summerrolls, Wok-Nudeln oder Asia-Bowl, Koriander gibt asiatischen Rezepten mit der leicht zitronig-scharfen Note das gewisse Etwas. Mit einem Griff ins Tiefkühlfach sind Fleisch-, Fisch- oder vegetarische Gerichte ganz schnell verfeinert. Damit der Koriander das Aroma optimal entfalten kann, sollten die Kräuter erst zum Ende der Garzeit zugegeben werden. So lassen sich Freunde und Familie mit einem kulinarischen Gruß aus Fernost überraschen.

Ideale Bedingungen für den Exoten
Die nährstoffreichen Böden und das milde Klima im westfälischen Münsterland sind optimal für den Anbau von Kräutern geeignet. Auch der Verwandte aus Asien fühlt sich hier wohl: Hand in Hand hegen und pflegen regionale Landwirte und Anbauberater die Äcker, so dass auch noch die Kinder und Enkelgenerationen kilometerlange Felder bestellen und Gemüse sowie Kräuter ernten können.



Unkompliziert und immer zur Hand: der iglo Kräutergarten
Klassiker wie Basilikum, Petersilie, Dill und Schnittlauch; praktische Kombinationen wie italienische Kräuter, Gartenkräuter, 8 Kräuter oder Suppengrün; Zwiebeloder Knoblauch-Duo, oder jetzt auch Koriander – eins haben alle gemein: Sie sind feldfrisch geerntet, auf direktem Wege schockgefrostet und daher reich an Geschmack und Nährwerten

Für weitere Informationen:
Iglo Kräutersortiment

Quelle: iglo


Erscheinungsdatum: 03.11.2017

 


 

Weitere Nachrichten in dieser Branche:

14.02.2018 Startschuss der Bärlauchsaison entlang der Donau
30.01.2018 Die Entwicklung frischer Kräuter
23.01.2018 Kräutermarkt: ''Renner der Feiertage büßen jetzt ein''
11.01.2018 Basilikum - 100 Prozent verwendbar
10.01.2018 "Geschäft mit Kräutern enorm professionalisiert"