×
Erhalten Sie schon unseren täglichen Newsletter?
env Die Nachrichten auf unserer Website sind 24 Stunden und sieben Tage die Woche kostenlos für Sie zugänglich. Zudem können Sie unseren Newsletter, der fünf mal die Woche veröffentlicht wird, kostenlos abonnieren.

Abonnieren    Ich bin schon abonniert



Ankündigungen

StellenbörseMehr »

Top 5 - Gestern

  • Gestern wurden keine Nachrichten veröffentlicht.

Top 5 - letzte Woche

Top 5 - im letzten Monat

Andere NachrichtenMehr »

Wirtschafts-NewsMehr »



Bau-Update Willem Dijk AGF

Willem Dijk AGF arbeitet an einer grossflächigen Erweiterung seines Lagers und dem Bau eines neuen Bürogebäudes. Es wird in zwei Phasen gebaut. Die erste Phase ist der Bau des neuen Bürogebäudes. Dieses wird auf des bestehende Dach an der Westseite gebaut. Der Bürokomplex wird praktisch über das bestehenden Lager gebaut, wodurch die Büros auf die imaginäre, 3.Etage kommen. Sobald die erste Phase abgeschlossen ist, wird das Büro im neuen Gebäude situiert. Der Termin für den Umzug ist für Ende 2017 geplant. 

In der zweiten Phase wird das heutige Bürogebäude abgerissen und wird an der Stelle eine Erweiterung des Lagers um 1250 m2 realisiert. Diese Kühlzelle soll der Warenannahme mit zwei extra Ladedocks dienen. Im Gegensatz zum heutigen Gebäude mit 7 Metern Höhe, wird der Neubau 11 Meter hoch werden, damit die Paletten in einer Rollstellage bis zu drei Schichten hoch gestapelt werden können.

Im unten stehenden Film zeigen Willem und Belma den neuesten Stand der Bauaktivitäten:




Für mehr Informationen:
Willem Dijk AGF
Het Wolbert 1-11
7547 RA Enschede
Niederlande
T:  +31 (00 53 486 47 52
Handy: +31 (0) 6 1515 01 76
EMail: willemjr@willemdijk.nl
W: www.willemdijk.nl

Erscheinungsdatum: 12.10.2017

 


 

Weitere Nachrichten in dieser Branche:

20.10.2017 ''Es droht eine Überproduktion wegen massenhafter Umstellung auf Bio''
20.10.2017 Auffrischung der Strategie in 2018
20.10.2017 Die Produkte von La Forcina Antonio werden europaweit verkauft
19.10.2017 Belgisches Unternehmen für TK-Gemüse kauft Agram (Polen)
19.10.2017 Neues Verpackungshaus, um Wachstum zu steuern
19.10.2017 "Ich habe 5 Millionen Salatköpfe verkauft, jetzt nur noch 2 Millionen"
18.10.2017 Hapag-Lloyd schließt Kapitalerhöhung erfolgreich ab
18.10.2017 Azubi-Start-up „Junges Gemüse“ der AGRAVIS nimmt Fahrt auf
18.10.2017 Junglandwirt des Jahres André Stallbaum hat klare Ziele
17.10.2017 Erhebliche Zeiteinsparungen durch digitales Preisschildsystem
17.10.2017 "Wir stimmen unsere Veredlungsprogramme auf die gesamte Kette ab"
17.10.2017 Duisburger Gemüsemanufaktur hat permanent 1.500 Produkte im Lager
17.10.2017 "Sortierbetrieb wächst, während belgischer Markt schrumpft"
16.10.2017 HillFresh feiert 10-jähriges Jubiläum
16.10.2017 Bayer verkauft Teile des Saatgutunternehmens für 5,9 Milliarden Euro an BASF
13.10.2017 „Sehr viele Supermärkte für 50 Millionen Verbraucher“
11.10.2017 Ägyptisches Agrarunternehmen investiert in zwei Obstverpackungsstationen
11.10.2017 Italien: SunProd exportiert Qualitäts-Zitrusfruchtsäfte in die EU
11.10.2017 Südafrikanische Firma profitiert von kohlenhydratarmen Diäten mit Gemüsenudeln
11.10.2017 Clubfruit: Obstanbau und Technologie im Herzen Siziliens