×
Erhalten Sie schon unseren täglichen Newsletter?
env Die Nachrichten auf unserer Website sind 24 Stunden und sieben Tage die Woche kostenlos für Sie zugänglich. Zudem können Sie unseren Newsletter, der fünf mal die Woche veröffentlicht wird, kostenlos abonnieren.

Abonnieren    Ich bin schon abonniert



Ankündigungen

StellenbörseMehr »

Top 5 - Gestern

Top 5 - letzte Woche

Top 5 - im letzten Monat

Andere NachrichtenMehr »

Wirtschafts-NewsMehr »



Fluggäste können während des Fluges bei Rewe Online shoppen
Rewe wird fliegender Supermarkt bei der Lufthansa

Nach einem längeren Auslandsaufenthalt steht der Einkauf ganz oben auf der Prioritätenliste. Denn nach einem Urlaub oder einer Geschäftsreise ist der heimische Kühlschrank meist gähnend leer. Frisches Obst und Gemüse, Aufschnitt, Brot, Cerealien, Milch oder aber der Lieblings-Joghurt für den guten Start in die kommenden Tage müssen erst noch besorgt werden. Diesen Stress können sich Lufthansa-Kunden auf der Langstrecke künftig sparen: In einem Pilotprojekt mit REWE bietet Lufthansa seit dem 1. Oktober ihren Kunden die Möglichkeit, schon im Flugzeug für die Heimkehr online einzukaufen – geliefert wird der Einkauf vom REWE Lieferservice bequem an die Haustüre nach der Rückkehr nach Deutschland.


Lufthansa FlyNet

Die Bestellung erfolgt einfach über das Lufthansa FlyNet an Bord der Lufthansa Langstrecken-Flugzeuge. So kann die Zeit während des Fluges genutzt werden, um für den Einkauf zu sorgen. Fluggäste können kostenfrei über das FlyNet-Portal den REWE Lieferservice anwählen und nach Herzenslust wie im heimischen REWE Supermarkt einkaufen. Nach Abschluss des Einkaufs können die Kunden ihren Wunschtermin für die Lieferung nach ihrer Rückkehr nach Deutschland wählen. Die Lebensmittel kommen dann in einer gekühlten Box direkt nach Hause.

Mit diesem Service macht Lufthansa die Reise ihrer Kunden noch ein Stück komfortabler. Die Möglichkeit, bereits während des Fluges für zu Hause einzukaufen, ist ein Paradebeispiel für den Mehrwert der von Lufthansa eingeschlagenen Digitalisierungsstrategie. Die Airline geht verstärkt mit Pilotprojekten in den Markt, um zu testen, was Kunden wollen und gemeinsam mit ihnen Produkte weiter zu entwickeln. Dabei geht es nicht nur um den Flug alleine.

Das Pilotprojekt läuft ab 1. Oktober für drei Monate. Die ersten sechs Wochen wird der Service auf allen Langstrecken ab Frankfurt, München und Düsseldorf getestet. Die zweiten sechs Wochen können die Kunden dann auf allen Langstrecken nach Frankfurt, München und Düsseldorf den Service ausprobieren. Die Lieferungen erfolgen nur in Deutschland.

Über den Online-Supermarkt auf REWE.de ist der Wocheneinkauf mit wenigen Klicks getätigt. Das Angebot umfasst das der REWE Supermärkte mit u. a. Obst, Gemüse, Molkereiprodukten, Tiefkühlkost, Fleisch- und Wurstwaren, Getränken und Drogerieartikeln. Dank termingerechter Lieferung entscheidet der Kunde selbst, wann seine Bestellung Zuhause ankommt. Der Service ist derzeit in 75 Städten – darunter u. a. in Berlin, Hamburg, Frankfurt, München und Köln – sowie dem Umland verfügbar.

Für weitere Infos:
www.lufthansagroup.com

Erscheinungsdatum: 06.10.2017

 


 

Weitere Nachrichten in dieser Branche:

11.12.2017 Kaufland beendet Lieferservice für Lebensmittel nach Pilotphase
07.12.2017 Rewe beendet Temma-Experiment
05.12.2017 Bringmeister liefert punktgenau nach Hause
04.12.2017 Verbraucher kaufen ihre Lebensmittel lieber in Geschäften als im Internet
04.12.2017 Erfolgreicher Neustart: METRO Leipzig erstrahlt im frischen Glanz
30.11.2017 Edeka Weihnachtsspot: Kein Fest ohne Liebe
29.11.2017 Aldi Süd im 'Marktcheck' unter die Lupe genommen
28.11.2017 Rewe baut hochmodernes Fulfillment Center für den Online-Handel mit frischen Lebensmitteln in Köln
27.11.2017 Netto unterstützt "RTL – Wir helfen Kindern" mit 210.000,- Euro
24.11.2017 Ungarn: Fast 8.5 Tonnen Äpfel wurden dieses Jahr von Tesco verkauft
24.11.2017 Aldi Süd entführt Zuschauer ins Weltall
23.11.2017 Lidl Österreich ist erneut Händler des Jahres
22.11.2017 ALDI Süd gewinnt Energy Efficiency Award 2017
20.11.2017 Wie Landwirte zu Marketinginstrumenten werden
17.11.2017 Alnatura auf stabilem Kurs
16.11.2017 Lokal, Max Havelaar und Bio im Schweizer Supermarkt
15.11.2017 Wachstum von 6,5 Prozent jährlich bis zum Jahr 2022
14.11.2017 ''Ein Vergleich mit einem Discounter ist kein Vergleich''
13.11.2017 Neuer Online Supermarkt getnow.de in München und Berlin gestartet
13.11.2017 ALDI gewinnt YoungBrandAward