×
Erhalten Sie schon unseren täglichen Newsletter?
env Die Nachrichten auf unserer Website sind 24 Stunden und sieben Tage die Woche kostenlos für Sie zugänglich. Zudem können Sie unseren Newsletter, der fünf mal die Woche veröffentlicht wird, kostenlos abonnieren.

Abonnieren    Ich bin schon abonniert



Ankündigungen

StellenbörseMehr »

Top 5 - Gestern

Top 5 - letzte Woche

Top 5 - im letzten Monat

Andere NachrichtenMehr »

Wirtschafts-NewsMehr »



Kuehne + Nagel expandiert hochmoderne Logistik-Anlage in Belgien

Durch die Erweiterung der Logistik-Anlage in Geel, will Kuehne + Nagel insbesondere seinen Kunden aus der FMCG und Pharma- sowie Gesundheits-Industrie ein expandiertes Service-Portfolio bieten.



Nach der Erweiterung des Warenhauses misst die Fläche nun 77.000 m². Als das Logistikzentrum 2006 den Betrieb aufnahm, waren es im Vergleich dazu nur 45.000 m² gewesen. In dem neuen Komplex, der mit einer hochmodernen Technologie, einschließlich ESFR Sprinklern und einem integrierten Not-Energie-System, ausgestattet ist, können Waren bis zu 12,2 Meter hoch gelagert werden. Das Logistikzentrum erfüllt die strengen Sicherheits- und Umweltbestimmungen, entspricht dem Silver Standard und ist TAPA C zertifiziert.

In dem Logistikzentrum in Geel lagert Kuehne + Nagel End-to-End-Lösungen für wichtige internationale Kunden aus verschiedenen Industriezweigen. Die Anlage beliefert sowohl europäische, als auch internationale Distributionszentren. Kuehne + Nagel bieten ein breites Service-Portfolio: Lagerung, Pick & Pack und Rückgabevorgänge insbesondere für Kunden aus der FMCG Industrie.

Kevin Nash, Managing Director of Kuehne + Nagel BeLux: “The expansion of the Geel logistics facility enables Kuehne + Nagel to further strengthen its contract logistics activities in Belgium. With the extension we responded to customer’s needs who benefit from the prime location in the heart of Europe and our extended service portfolio.“ 

Kevin Nash, Geschäftsführer von Kuehne + Nagel BeLux sagte: "Die Expansion des Geel Logistikzentrums ermöglicht es Kuehne + Nagel, seine vertraglichen Logistik-Aktivitäten in Belgien noch weiter zu stärken. Mit der Erweiterung reagiert das Unternehmen auf die Bedürfnisse der Kunden, die von der guten Lage des Zentrums, im Herzen Europas,  und unserem breiten Service-Portfolio profitieren. 

Für weitere Informationen:
Sharon Lee
Kuehne + Nagel BeLux  
Tel: +32 (0) 3 220 63 80 

Erscheinungsdatum: 13.09.2017

 


 

Weitere Nachrichten in dieser Branche:

22.06.2018 Blockchain in der Obsteinfuhr getestet
21.06.2018 Intelligente Container: CMA CGM führt mit TRAXENS by CMA CGM eine Innovation zur Containerüberwachung ein
21.06.2018 DBV, BLU und BMR setzen sich gegen 'Bauernmaut' zur Wehr
21.06.2018 Wie versiegelte Container aufgebrochen werden
20.06.2018 Türkisches Logistik-Unternehmen eröffnet Lager in Russland
19.06.2018 Neues Berechnungsraster Lager-, Verpackungs- und Transportkosten
18.06.2018 APHIS Antrag: Avocado Importe aus Ekuador zulassen
14.06.2018 Maersk bedient zukünftig auch Hafen von Almeria
14.06.2018 Europäische Minister wollen einheitliches Mautsystem für EU
13.06.2018 HHLA Aktien steigen mit 13,6 Prozent
12.06.2018 Aldi Süd startet Langzeittest mit Erdgas-Lkw
05.06.2018 Kein Maut für Elektro-Lkw's
01.06.2018 50 Jahre Containerumschlag in Hamburg
01.06.2018 Transportsektor Europa: Umweltbelastung
31.05.2018 „China ist ein wachsender Markt für europäisches Obst und Gemüse“
29.05.2018 Lkw-Maut wird ab 1. Juli 2018 auf alle Bundesstraßen ausgeweitet
25.05.2018 Anpassungen im EMCS-Dienst zwischen Mexiko, Zentralamerika, der Karibik und Nordeuropa
24.05.2018 Wie der Container die Weltwirtschaft veränderte
24.05.2018 Cargo-Seilbahnen kurbeln Anbau in Bergregionen Südwest-Chinas an
16.05.2018 Containerumschlag verzeichnete ein Plus von 2,6 Prozent