×
Erhalten Sie schon unseren täglichen Newsletter?
env Die Nachrichten auf unserer Website sind 24 Stunden und sieben Tage die Woche kostenlos für Sie zugänglich. Zudem können Sie unseren Newsletter, der fünf mal die Woche veröffentlicht wird, kostenlos abonnieren.

Abonnieren    Ich bin schon abonniert



Ankündigungen

StellenbörseMehr »

Top 5 - Gestern

Top 5 - letzte Woche

Top 5 - im letzten Monat

Andere NachrichtenMehr »

Wirtschafts-NewsMehr »



IFCO - Zusammenarbeit mit Jerónimo Martins in Kolumbien

IFCO, der weltweit führende Hersteller von wiederverwendbaren Verpackungslösungen für frische Lebensmittel hat im Juli einen Vertrag mit Jerónimo Martins Colombia (ARA) für die Lieferung von IFCO's Mehrwegbehältern (RPCs) für den Transport von frischem Obst und Gemüse von Produzenten an Jerónimo Martins unterzeichnet.



Fernando Camara, Logistik-Manager von Jerónimo Martins Colombia, sagte: „Um die Anforderungen unserer Kunden erfüllen zu können, benötigen wir vertrauenswürdige und nachhaltige Transportlösungen, um optimalen Schutz während des Transportes und der Lagerung zu gewährleisten. Zudem schließt das IFCO-Pooling-System auch bezüglich der Gesamtkosten im Vergleich zu Pappkartons günstiger ab. Nach einer erfolgreichen Testphase, die im März begann, werden wir nun das IFCO RPC System für unser frisches Obst und Gemüse einführen."

Dank der engen Zusammenarbeit zwischen Jerónimo Martins und IFCO vom Beginn an, ist die Einführung im August beendet. Kolumbien ist das erste Land in Lateinamerika, wo die portugiesische Einzelhandelsgruppe mit insgesamt 250 Filian präsent ist.


Wolfgang Orgeldinger - IFCO

„IFCO freut sich, um Jerónimo Martins in Kolumbien als einer der führenden Supermarktketten, mit logistischen Lösungen unterstützen zu kónnen", sagt Wolfgang Orgeldinger, Geschäftsführer von IFCO. Er fügt hinzu: "Durch die Nutzung von IFCO's RPCs für ihr Obst und Gemüse, erhält Jerónimo Martins und seine Lieferanten einen großen Vorteil von umweltfreundlichen und kosteneffizienten Lieferungen Ihrer Frischprodukte."

Für weitere Informationen:
www.ifco.com


Erscheinungsdatum: 06.09.2017

 


 

Weitere Nachrichten in dieser Branche:

22.06.2018 Pilzproduzent bringt neu designte Verpackungs-Label auf den Markt
22.06.2018 Österreichische nachhaltige Verpackungslösungen aus Buchenholz
20.06.2018 ''Großes Interesse für Folien aus Zuckerrohrabfällen''
19.06.2018 Schonend, schön und nachhaltig: Bio-Beerenschalen aus Holzschliff
13.06.2018 Lidl führt die 'Green Bag' ein
07.06.2018 Waitrose-Tomaten jetzt in Schalen aus Tomatenblättern und recyceltem Karton
05.06.2018 Wie T-Shirts geformte Taschen
04.06.2018 Akylux Polyprophylen-Boxen werden zur ersten Wahl für den Transport von Obst und Gemüse
01.06.2018 Verpackungsoptionen für den Schutz von empfindlichen Früchten
29.05.2018 Nachhaltige Etiketten für biologisch abbaubare Verpackungen
25.05.2018 Frische & Nachhaltigkeit: Flexible Verpackungslösungen für Obst und Gemüse
24.05.2018 Würfel aus PET zu 200 Gramm
23.05.2018 Das recycelbare packaging im Obst- und Gemüsesektor zieht: Kompostierbare Idee der Itali'
22.05.2018 Scoby: Ein Verpackungsmaterial das wächst wie Gemüse
18.05.2018 Bio-Obst mit umweltschonenden Verpackungen aus Gras
17.05.2018 Der Tüten-Effekt macht sich im Obstbereich bemerkbar: Rekordhoch für die Verkäufe abgepackter Produkte
16.05.2018 Peru: Biologisch abbaubare Beutel, die auch als Lebensmittel verwendet werden können
09.05.2018 Neues Verpackungssystem bietet logistische Effizienz
04.05.2018 Pilz-Branche verabschiedet sich von Polystyrol
03.05.2018 Einzigartige Lebensmittel-Kiste mit Vorteilen für die Lieferkette fasst Fuß