×
Erhalten Sie schon unseren täglichen Newsletter?
env Die Nachrichten auf unserer Website sind 24 Stunden und sieben Tage die Woche kostenlos für Sie zugänglich. Zudem können Sie unseren Newsletter, der fünf mal die Woche veröffentlicht wird, kostenlos abonnieren.

Abonnieren    Ich bin schon abonniert



Ankündigungen

StellenbörseMehr »

Top 5 - Gestern

  • Gestern wurden keine Nachrichten veröffentlicht.

Top 5 - letzte Woche

Top 5 - im letzten Monat

Andere NachrichtenMehr »

Wirtschafts-NewsMehr »



Studie zeigt: Der CO2-Fußabdruck von Avocados ist fünfmal so groß wie der von Bananen

Avocados haben einen fünfmal so großen CO2-Fußabdruck wie Bananen, das hat eine neue Studie ergeben. Avocados sind in den letzten Jahren wegen ihrer gesundheitlichen Vorteile immer beliebter geworden. Der UK Markt hat inzwischen einen Wert von 187 Millionen US-Dollar. 

In einer neuen Untersuchung fand Carbon Footprint Ltd heraus, dass eine kleine Packung Avocados einen CO2-Fußabdruck von 846,36g CO2 hinterlässt. Das ist fast doppelt so viel wie ein Kilo Bananen (480g).

Das liegt daran, dass der Anbau, das Reifen und der Transport der beliebten grünen Frucht sehr kompliziert ist. Avocados werden vor allem in der tropischen südlichen Hemisphäre, in Ländern wie Chile, Peru oder Südafrika produziert und müssen tausende von Meilen nach Großbritannien eingeflogen werden. 

Sie müssen bei einer gleichbleibenden Temperatur gereift werden, wobei sie zum Schutz eingepackt sein müssen, damit sie nach der Ankunft im Supermarkt direkt verzehrt werden können.

Quelle: standard.co.uk

Erscheinungsdatum: 11.08.2017

 


 

Weitere Nachrichten in dieser Branche:

19.02.2018 Avocados vom Baum auf den Teller
16.02.2018 Spanische Avocadosaison wird einen Monat früher mit sehr hohen Preisen enden
15.02.2018 U.S.: North Carolina steht vor Herausforderungen mit Süßkartoffel Exporten
12.02.2018 Südafrika: Produzenten in den nordwestlichen Provinzen konzentrieren sich auf weiße Feigen
07.02.2018 Venezuela will mehr Avocados und Ananas exportieren
07.02.2018 Tunesien: Rekord-Saison für Datteln auf dem internationalen Markt
06.02.2018 ''Wir sind optimal vorbereitet auf den Handel mit den nigerianischen Süßkartoffeln''
06.02.2018 Mango-Kunstwerke: Künstler ehrt indische Helden
05.02.2018 Litschisaison endet
05.02.2018 Übersicht Weltmarkt Papaya
05.02.2018 "Verzögerungen heben den Preis für Ananas endlich auf ein höheres Niveau"
02.02.2018 North Carolina Süßkartoffelbauer erhält Service Auszeichnung
02.02.2018 Rambutan, eine exotische Frucht mit wachsender Präsenz in Europa
01.02.2018 Kenianische Avocadofarmer gehen vor Gericht
01.02.2018 Erste Ananas der Marke Panama Exports wurde in die Schweiz geliefert
01.02.2018 Malaysia's 'Musang Königin'
31.01.2018 North Carolina Süßkartoffellandwirt erhält nationale Ehre
31.01.2018 Spanien: „Diebstähle können die Ausbreitung von Avocados nicht aufhalten“
30.01.2018 "Seit wir keinen Bordeaux Mix mehr verwenden, sind die Produktionsmengen gestiegen"
29.01.2018 "Anpassungen des Produktes stärken den Export von chinesischem Wasabi"