×
Erhalten Sie schon unseren täglichen Newsletter?
env Die Nachrichten auf unserer Website sind 24 Stunden und sieben Tage die Woche kostenlos für Sie zugänglich. Zudem können Sie unseren Newsletter, der fünf mal die Woche veröffentlicht wird, kostenlos abonnieren.

Abonnieren    Ich bin schon abonniert



Ankündigungen

StellenbörseMehr »

Top 5 - Gestern

Top 5 - letzte Woche

Top 5 - im letzten Monat

Andere NachrichtenMehr »

Wirtschafts-NewsMehr »



Chinesische Solarfarm Panda-Form

Panda Green Energy Group, früher bekannt als "United Photovoltaics Group", hat bekannt gegeben, dass das weltweit erste Panda-Kraftwerk in Datong Shanxi offiziell mit dem Netz verbunden wurde.



Datong Panda Power Plant hat eine Gesamtinstallationskapazität von 100MW, von denen das erste Projekt der Phase 50MW bereits erfolgreich an das Netz verbunden wurde. Panda Green Energy startete das innovative Projekt, um das Panda-Kraftwerk im Mai 2016 zu bauen und unterzeichnete am 1. September ein Kooperationsabkommen mit dem Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen.

Datong Panda Power Plant ist der Ausgangspunkt für das globale Layout der Panda Green Energy auf dem Panda Power Plant Projekt. Ein 100MW-Panda-Kraftwerk kann über 25 Jahre 3,2 Milliarden kWh Ökostrom liefern, was ein Ersparnis von 1,056 Millionen Tonnen Kohle entspricht oder 2,74 Millionen Tonnen Kohlendioxid-Emissionen reduziert.

In den nächsten fünf Jahren wird Panda Green Energy das "Panda 100 Program" durchführen. Es werden Panda-Kraftwerke entlang der "Belt and Road" -Länder und -gebiete gebaut und integrierte multi-energy ökologische Lösungen miteingebracht.

Für weitere Informationen: www.pandagreen.com

Erscheinungsdatum: 17.07.2017

 


 

Weitere Nachrichten in dieser Branche:

20.04.2018 Exklusive Zusammenarbeit Carrefour und Greenyard
20.04.2018 Starke Umsatzeinbußen im Obstbereich
20.04.2018 Bevorstehende Ernte für Kirschen im Gewächshaus im Norden Italiens
20.04.2018 Herausfordernde Saison für Obstproduktion in Ceres
19.04.2018 Frankreich: "Bio-Sortiment macht uns zu einem One-Stop-Shop"
19.04.2018 Zentrum der Nachhaltigkeit, Schulung von Farmern und dem Anbau großartiger Maracujafrüchte
19.04.2018 Wegweisende erste Anlage zur Trocknung von Früchten in Mosambik
19.04.2018 Lamb Weston / Meijer und Wiskerke Onions bauen eine Restwärmekopplung
18.04.2018 Amazon fresh: Deutsche Konsumenten sind noch skeptisch
18.04.2018 "Kopfsalat hat es immer schwerer"
18.04.2018 "Wir verdienen lieber zehn Cent für zehn Jahre als einen Euro für ein Jahr"
18.04.2018 "Die meisten unserer marokkanischen Trüffel werden nach Katar und Saudi-Arabien exportiert"
17.04.2018 Thurgauer Obstbauern auf Instagram
16.04.2018 „In diesem Sommer werden wir die Kapazität des europäischen Avocado-Marktes sehen“
16.04.2018 Eo Primo Sole setzt auf eine Vergrößerung des nationalen Marktes
16.04.2018 "Steigende Nachfrage nach modularen Wohnungen für Arbeitsmigranten
13.04.2018 1.000 Hektar an Mandarinenplantagen in Uruguay trägt zur internationalen Expansion bei
13.04.2018 The Greenery setzt Gewinnsteigerung in 2017 fort
13.04.2018 Drachenzähne und Orangenraketen
12.04.2018 Lagerhalle der Tobi Seeobst AG kann wieder aufgebaut werden