×
Erhalten Sie schon unseren täglichen Newsletter?
env Die Nachrichten auf unserer Website sind 24 Stunden und sieben Tage die Woche kostenlos für Sie zugänglich. Zudem können Sie unseren Newsletter, der fünf mal die Woche veröffentlicht wird, kostenlos abonnieren.

Abonnieren    Ich bin schon abonniert

real,- startet neue Sammelaktion „Mein kleiner Bio-Garten".

Ab Montag, 12. Juni startete bei real,- bundesweit die neue Sammelaktion „Mein kleiner Bio-Garten“. real,- möchte innerhalb der sechswöchigen Aktionszeit vor allem Kinder, aber auch interessierte Erwachsene für Natur und Garten begeistern und lädt dazu ein, einen eigenen Kräuter- und Gemüsegarten anzulegen. Alle Hobby- und Nachwuchsgärtner erhalten vom 12. Juni bis einschließlich 22. Juli 2017 bei jedem Einkauf von je 20 Euro Einkaufswert ein Saat-töpfchen gratis. Insgesamt gibt es 16 verschiedene Saattöpfchen zu sammeln – angefangen von Bio-Dill über Bio-Cherrytomaten bis hin zur Bio-Karotte gibt es die passenden Samen zum Verfeinern von Salaten, Pizza- und Pasta-Gerichten, Eintöpfen oder auch Smoothies. Damit die kleinen Gärtner schnell Ergebnisse sehen können, hat real,- schnell wachsende Pflanzen ins Sammel-Saatsortiment aufgenommen. Und damit im Garten oder auch auf der heimischen Fensterbank kein Chaos herrscht, wird eine Gärtnerbox, in der alle 16 Kräuter- und Gemüsesaatbecher Platz finden für je 2,49 Euro angeboten. Darüber hinaus gibt es ein achtseitiges Begleitheft mit allen Informationen rund ums Säen, Pflanzen und Ernten kostenlos.



Handeln aus Verantwortung
„Intakte Ökosysteme erfüllen für die menschliche Gesellschaft wichtige Leistungen und Funktionen. Als Händler setzen wir uns seit langem aktiv für ein verantwortungsvolles Handeln entlang der gesamten Lieferkette ein, so auch für einen verantwortungsvollen Umgang mit unserer Natur. Gerade für Kinder sind die Wertschätzung und das Verständnis für eine intakte Umwelt elementar. Mit dieser Aktion versuchen wir im Sinne unserer Nachhaltigkeitsstrategie, Kinder und interessierte Erwachsene über ein kleines heimisches Ökosystem zurück zur Natur zu führen und ihr Interesse für gesunde Lebensmittel zu wecken“, so real,- CEO Patrick Müller-Sarmiento.

Pflanzen, gießen und 2.000 Euro ernten
Gesät und gepflanzt werden, kann überall. Kindergärten und Kindertagesstätten können im Rahmen der sechswöchigen Aktionen einen Scheck in Höhe von 2.000 Euro gewinnen. Unter dem Motto „Jetzt wird’s grün im Kindergarten“ beginnt der große Kindergarten- und Tagesstätten-Wettbewerb um die zehn besten Nachwuchsgärtner-Teams Deutschlands. Alle Erzieher/-innen sind aufgerufen, mit den Kindern einen kleinen Garten auf dem Fensterbrett oder im Garten zu pflanzen. Dann heißt es nur noch regelmäßig gießen, bevor das Gemüse und die Kräuter in Bio-Qualität geerntet werden können und einer von insgesamt zehn Schecks in Höhe von je 2.000 Euro gewonnen werden kann. Über den gesamten Aktionszeitraum wird zudem auf der real,- Facebookseite wöchentlich der schönste „kleine Bio-Garten“ Deutschlands gekürt.

Weitere Informationen zur gesamten Aktion stehen ab dem 12. Juni unter www.real.de/markt/mein-kleiner-bio-garten Garten zur Verfügung. 

Erscheinungsdatum: 13.06.2017

 


 

Weitere Nachrichten in dieser Branche:

25.04.2018 Gemüse und Kartoffeln mit dem Pro Planet Label
24.04.2018 Das erste heimische Gemüse kommt in die SPAR-Regale
20.04.2018 Neun von zehn der größten Supermärkte in Amerika machen keine öffentlichen Angaben zu Lebensmittelabfällen
19.04.2018 Früchte Krings schließt Geschäft Ende Juni
18.04.2018 Lieferkosten sparen mit der neuen REWE Liefer-Flatrate
18.04.2018 Edeka knackt erstmals die 50-Millarden-Euro-Marke
17.04.2018 Frankreich: "Konsumenten schätzen bekannte Importprodukte"
17.04.2018 Einblicke in den polnischen Einzelhandels- und Lebensmittelmarkt
16.04.2018 Läden für unverpackte Lebensmittel im Kommen
12.04.2018 Wieder krummes Obst und Gemüse aus heimischen Anbau im Sortiment
11.04.2018 Rewe steigert Umsatz um 8,3 Prozent
10.04.2018 Migros lanciert neue 'Social Shopping'-Plattform: Amigos
09.04.2018 Neuer TV Spot van Aldi: "Frische, Qualität und Bio"
06.04.2018 10 Prozent Umsatzanstieg für Lidl Österreich
05.04.2018 USA: Whole Foods betreibt Pilzfarm im Laden
04.04.2018 Kaufland ist der günstigste Supermarkt
04.04.2018 Ekelfund beim Erdbeerkauf bei Aldi
29.03.2018 Sortimentserweiterung auf bis zu 100 Obst- und Gemüseprodukte
29.03.2018 Penny Markt verkauft ab dem 01. April "imperfektes" Obst und Gemüse
28.03.2018 Migros Gruppe verzeichnet Umsatzplus von 1,2 Prozent