×
Erhalten Sie schon unseren täglichen Newsletter?
env Die Nachrichten auf unserer Website sind 24 Stunden und sieben Tage die Woche kostenlos für Sie zugänglich. Zudem können Sie unseren Newsletter, der fünf mal die Woche veröffentlicht wird, kostenlos abonnieren.

Abonnieren    Ich bin schon abonniert



Ankündigungen

StellenbörseMehr »

Top 5 - Gestern

  • Gestern wurden keine Nachrichten veröffentlicht.

Top 5 - letzte Woche

Top 5 - im letzten Monat

Andere NachrichtenMehr »

Wirtschafts-NewsMehr »



Ambrosia Apfel Patent läuft diesen Monat aus und bietet die Sorte für alle Züchter

Das 20-jährige Patent auf dem Ambrosia-Apfel läuft in diesem Monat ab und eröffnet für alle Züchter eine beliebte und profitable Vielfalt. Der Ablauf bedeutet, dass alle lizenzierten Baumschulen im Frühjahr 2019 Knospen für die Pflanzung oder das Pfropfen von Züchtern herstellen dürfen. Die Baumschulen werden wahrscheinlich im August mit der Ausbreitung beginnen. Züchter haben bereits begonnen, Boden vor Ort dafür einzuplanen.

Die Sorte, die von einer kanadischen Obstgartenfamilie aus einem zufälligen Sämling entwickelt wurde, wird von der Summerland Varieties Corporation von Summerland, British Columbia, geleitet.


Seit 2005 hat McDougall & Sons aus Wenatchee, Washington, die exklusive U.S.-Lizenz zur Herstellung von Ambrosias gehabt, obwohl einige Orchardisten, die den Apfel gezüchtet hatten, bevor sie unter einer Großvater-Klausel fortfahren konnten.

Mit 1,2 Millionen versendeten Kisten war die Ambrosia bereits Washington's 10. beliebtester Apfel in der Saison 2015-2016, laut der Washington State Tree Fruit Association.

Es ist Britisch-Kolumbiens zweithäufigster Apfel mit 460.000 Kartons von 20 Kilo, die
laut dem Ministerium für Landwirtschaft im Jahr 2014 verpackt wurden,

Quelle: goodfruit.com

Erscheinungsdatum: 14.06.2017

 


 

Weitere Nachrichten in dieser Branche:

20.10.2017 Temperaturschwankungen: Die Schweiz lacht, die Schweiz weint
20.10.2017 Nachfrage nach ukrainischen Äpfeln erreichte 80.000 Tonnen
20.10.2017 VOG führt neues Logo für Marlene-Äpfel ein
20.10.2017 ''Hochgespannte Erwartungen Elstar-Markt erfüllt''
20.10.2017 "Arctic Apples" - Äpfel die nicht braun werden, diesen Herbst verfügbar
20.10.2017 Huaniu Äpfel beschlagnahmen den Markt mit hoher Qualität
19.10.2017 22 Prozent der Obstbaumflächen in Sachsen-Anhalt vollständig ökologisch bewirtschaftet
19.10.2017 47 Prozent weniger Pflaumen erwartet
19.10.2017 Italien prägte mit Abate Fetel, Santa Maria und Williams Christ die Szenerie
19.10.2017 Apfelsorgen im ganzen Bundesland: ,,Totale Katastrophe‘‘
19.10.2017 ''Wasserknappheit Westkap wird die Verfügbarkeit der Trauben beeinträchtigen''
19.10.2017 Monterosa Tomaten aus Almeria in die Niederlande versendet
19.10.2017 Die Preise für Santa Maria und Devici Birnen sind ähnlich wie im Vorjahr
19.10.2017 US-Cranberry Produktion kleiner als letztes Jahr
19.10.2017 Die ersten Kiwis aus Griechenland sind verfügbar
18.10.2017 Fruvo verarbeitet jährlich mehr als 15 Millionen Kilo Obst
18.10.2017 Europäische JAZZ Äpfel ab dieser Woche verfügbar
18.10.2017 Schätzung Tafeltrauben im nördlichen Peru: 30 Prozent geringer
18.10.2017 Schlechte Birnenproduktion in dieser Saison
17.10.2017 Späte Oktober Nektarine erweitert den Produktionskalender